Weinstock Quartett
Logo Logo
24 April '20

Virtueller Spatenstich in Emmendingen

Am 17. April 2020 feierten BPD (Bouwfonds Property Development) und die Städtische Wohnbaugesellschaft Emmendingen mbH den „virtuellen Spatenstich“ für das neue Wohnquartier „Weinstock Quartett“ in Emmendingen. Damit startet die BPD Immobilienentwicklung GmbH auf dem Gelände der ehemaligen Südwest-Rohstoff-GmbH den Bau von 4 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 67 Wohneinheiten und 67 Tiefgaragen-Stellplätzen.

Davon ist das Haus 1 mit 15 Wohneinheiten und 15 Stellplätzen an die städtische Wohnbaugesellschaft Emmendingen mbH verkauft worden. Als 100%iges städtisches Tochterunternehmen werden diese Wohnungen als bezahlbarer Wohnraum an Einzelpersonen und Familien vermietet werden.

Die restlichen 52 Eigentumswohnungen mit dazugehörigen Stellplätzen sind im freien Vertrieb und verteilen sich auf die Häuser 2, 3 und 4. Das Angebot geht von der 2-Zimmer-Wohnung für Singles und Paare bis hin zur großzügigen 5-Zimmer-Familienwohnung. Die modernen und hell gestalteten Wohnungen sind alle mit Terrasse oder Balkon ausgestattet und jeweils mit Lift stufenlos erreichbar. 

Inzwischen sind schon über 70% der Wohnungen verkauft. Weitere Einheiten sind bereits reserviert und werden vom Vertrieb für den Notartermin vorbereitet. Der Fertigstellungstermin ist für Frühjahr/Sommer 2022 geplant.

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Website oder dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.